You are not logged in.

  • "birger" is male
  • "birger" started this thread

Posts: 3,191

Date of registration: Dec 25th 2011

Location: Oberbayern

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

1

Thursday, February 23rd 2012, 1:12am

Neu in Oberbayern

Endlich ist unser Kleiner bei uns eingezogen!

Nachdem meine Frau und ich zwischen Weihnachten und Sylvester mit ihm eine Probefahrt gemacht hatten (natürlich auch offen!), waren wir uns sicher, daß er zu uns gehört. Letzten Freitag fand die Überführung aus dem Saarland statt, am Rosenmontag war Termin bei der Zulassungsstelle.
Und es handelt sich um ein besonderes Exemplar. Es ist einer der ersten Copen in Deutschland! Erstzulassung am 29.07.2003 durch Daihatsu Deutschland als Messe-Fahrzeug (Kennzeichen VIE-ON 36 – Hat jemand vielleicht Fotos von dieser Zeit?).

index.php?page=Attachment&attachmentID=8101


index.php?page=Attachment&attachmentID=8109


Anm.: der hinten fehlende "Copen"-Aufkleber (der alte war total vergammelt/Chrom abgeplatzt) wurde bereits vor dem Copen-Treffen Lenggries durch einen neuen ersetzt!


Einige Ausstattungsdetails weichen von den ab 2004 an „Normalkunden“ (welcher Copenfahrer will schon normal sein?) ausgelieferten Fahrzeugen ab (siehe auch Fotos):

Japanische FIN

2 Typenschilder: 1 x japanisch, 1 x deutsch (handgeklöppelt, mit Fehler; wer findet ihn?)

index.php?page=Attachment&attachmentID=8102

index.php?page=Attachment&attachmentID=8103

Blinker-/Lichtschalter rechts, Wischerschalter links

angeblich 47 statt 50 KW (wer weiß mehr?)

Gasdruckstoßdämpfer mit separatem Ausgleichsbehälter hinten

index.php?page=Attachment&attachmentID=8104

„Copen S“-Aufkleber

index.php?page=Attachment&attachmentID=8105

Klarglas-Nebelschlußleuchte (links) mit weißer (!) Birne (jedoch im Halsbereich zum Sockel noch mit Resten von roter Farbe); rechts Rückfahrleuchte

index.php?page=Attachment&attachmentID=8106


Hier noch ergänzend Fotos von den Schaltern re. + li. des Lenkrades:

Dreier-Block rechts (v.li.n.re. Nebelscheinwerfer, Abschaltung beider Fensterheberschalter, Heckscheibenheizung):

index.php?page=Attachment&attachmentID=8107


Außenspiegel-Steuerung und "Nebelschlußleuchte" links:

index.php?page=Attachment&attachmentID=8108


Turbo-Scheibenwaschdüsen von Scooty sind schon montiert!

Selbstverständlich haben wir uns für das Copentreffen im Juni angemeldet, Lenggries liegt schließlich bei uns gleich um die Ecke!

Jetzt sollten nur noch die Temperaturen in Bereiche steigen, die angenehme Offen-Touren ermöglichen …

Herzliche Grüße aus dem südlichen Oberbayern

Suzi & Birger


Anhang: (weitere Ergänzungen zu Ur-Copen-Besonderheiten)






  • flache Kunststoff-Gurtführung an der Lehne abweichend vom deutschen Modell, unten nicht verschraubt mit Zapfen zum Einhängen (Rahmenblech der Lehne hat dazu ein viereckiges Loch und kein Gewinde!)

    index.php?page=Attachment&attachmentID=8110
Grüße vom Alpenrand

Birger

Ur-Copen - das Original! :O ... und noch einer :rolleyes: ... und "Lola"

This post has been edited 19 times, last edit by "birger" (Jan 21st 2014, 10:25pm)


hansen

Master

  • "hansen" is male

Posts: 1,939

Date of registration: Sep 28th 2008

Location: Hannover

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

Copen-Modell (2): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

2

Thursday, February 23rd 2012, 10:51am

Herzllichen Glückwunsch,
zu einen außergewöhnlichen Fahrzeug unter ohnehin schon außergewöhnlichen Fahrzeugen. Wünsche euch viel Spaß und natürlich allzeit eine handbreit Luft zwischen Copen und feindlichen Objekten.

Freu mich schon euer Exemplar auf dem Copentreffen beäugen zu können.

vg
Sven

Jens87

Professional

  • "Jens87" is male

Posts: 872

Date of registration: May 16th 2006

Location: Augsburg

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

3

Thursday, February 23rd 2012, 11:42pm

Wow, das ist ja wirklich eine Rarität unter den Raritäten ;-)

Kann es sein, dass der noch gar keine Nebelschlussleuchte hat? Weil weißes Klarglas und weiße Glühbirne, wie soll da rotes Licht rauskommen? Die Dinger sind ja in Japan nicht vorgeschrieben, viele ältere japanische Modelle haben deswegen ja so eine Baumarkt-Bastellösung irgendwo in der Stoßstange.

Mit dem "verkehrten" Lenkstockschaltern soll es bei offenem Dach ja schon kleinere Unglücke gegeben haben. Da will man Lichthupe geben und ist plötzlich nass *gg*

Der Sendemast von Antenne ist aber auch nicht so, wie bei den später verkauften Modellen, wenn ich das richtig seh!

Ich an eurer Stelle würde den so Original lassen wie er ist und vor allem pfleglich behandeln. Aber das ist für Copen-Fahrer ja sowieso selbstverständlich. Wieviel wisst ihr den über die Vorgeschichte des Wagens? War der bis jetzt im Besitz von Daihatsu Deutschland? Wie schauts mit Rost aus?

Auf jeden Fall wünsch ich euch viel Spaß und viel Sonnenschein!!!
Verbrauch Daihatsu Copen L881:



  • "birger" is male
  • "birger" started this thread

Posts: 3,191

Date of registration: Dec 25th 2011

Location: Oberbayern

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

4

Friday, February 24th 2012, 12:02am

Hat `nen Schalter (mit Nebelschluß-Symbol) links unterm Lenkrad unter Schalter für Außenspiegel, der nur bei eingeschaltetem Licht die weiße Lampe hinten links einschaltet -> fehlt eigentlich nur ´ne rote Birne!

Hat nach DD (ca. 3.000 km) nur 1 Vorbesitzer (ca. 33.000 km) von 03.04 bis 04.07 mit dem ich ausgiebig telefoniert habe, dann stand er bis jetzt bei 2 Händlern.

Rost ist fast nichts - könnte aber sicher `ne Dusche von Mike Sanders gebrauchen, damit es so bleibt!

Angucken ist ausführlichst beim Copen-Treffen möglich - also nix wie hin!!!

Der "Sendemast" ist von dem Händler, wo wir ihn gekauft haben, weil die Antenne dort 2 x geklaut wurde - aber es gibt ja schöne Alternativen, damit es nicht immer so ausschaut als ob hinter der nächsten Hausecke jemand mit der Funkfernsteuerung steht!
Grüße vom Alpenrand

Birger

Ur-Copen - das Original! :O ... und noch einer :rolleyes: ... und "Lola"

This post has been edited 2 times, last edit by "birger" (Sep 29th 2012, 9:03pm)


Scooty

Administrator

  • "Scooty" is male

Posts: 3,559

Date of registration: Jan 2nd 2006

Location: Troisdorf

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 1.3 l (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

5

Friday, February 24th 2012, 8:51am

Hallo Birger,

herzliche Glückwünsche zum Exoten und alltzeit gute Fahrt!
=) =)

Die Abweichungen sind wirklich ein Alleinstellungsmerkmal, ich glaube von dieser Sorte Copen existier(t)en nur 5 in Deutschland.

Quoted

Original von birger
2 Typenschilder: 1 x japanisch, 1 x deutsch (handgeklöppelt, mit Fehler; wer findet ihn?)

Müßte es bei der Fz.-I.-Nr. nicht L880 statt der angegeben L88 heißen?
Was mich erstaunt ist das Momo-Lenkrad, ist das eventuell nachgerüstet worden? Dachte, diese Copen hätten dieses noch nicht.

Quoted

Original von birger
Gasdruckstoßdämpfer mit separatem Ausgleichsbehälter hinten

Das ist das Zeichen, dass Dein Copen mit dem Sportfahrwerk ausgerüstet ist, dass bei den RL als Extra zu erwerben war.

Quoted

Original von birger
Hat `nen Schalter (mit Nebelschluß-Symbol) links unterm Lenkrad unter Schalter für Außenspiegel

Links(?) unter dem Lenkrad? Echt exotisch, bei den "normalen" ist sie rechts neben dem Lenkrad (da wo auch der Schalter für die Nebelscheinwerfer und die beiheizbare Heckscheibe sind)

Quoted

Original von birger
-> fehlt eigentlich nur ´ne rote Birne!

Und da wird's wieder interessant, meines Wissens nach gibt es keine zugelassene rote Nebelschluss-Birne ('tschuldigung, meine natürlich "Leuchtmittel" ;)). Ich hoffe, Du kannst mich eines besseren belehren.

Also, drücke die Daumen für besseres Wetter und wünsche viel Spaß,

Andreas

This post has been edited 1 times, last edit by "Scooty" (Feb 24th 2012, 12:54pm)


  • "birger" is male
  • "birger" started this thread

Posts: 3,191

Date of registration: Dec 25th 2011

Location: Oberbayern

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

6

Friday, February 24th 2012, 11:35am

Richtig! Die 0 fehlt.

Wow, nur 5 ??!! -> bin dankbar für jede Info (Fotos, Presseartikel, Prospekte, ...) zu diesem Thema!!!

MOMO-Lenkrad ist meines Wissens nicht nachgerüstet.

Sportfahrwerk könnte stimmen. Habe zwar keinen Vergleich mit anderen Copen, aber fährt sich so, daß man wahrscheinlich unterscheiden kann, ob eine 1 Cent- oder 2 Cent-Münze auf der Straße liegt! Im engl. Werstatthandbuch (von copenworld.com) ist - soweit ich mich erinnern kann - nur der Stoßdämpfer mit Ausgleichsbehälter abgebildet.

rechts neben Lenkrad 3 Schalter: Abschaltung Scheibenheber (auch was spezielles ???), Nebelscheinwerfer, Heckscheibenheizung

Will damit nur sagen, daß Verkabelung korrekt für NS-Leuchte ist. Meine mich aber erinnern zu können, daß irgend jemand (silberner Copen mit Klarglas-Rückleuchten etwas von NS-Leuchte mit weißem Glas im Forum gepostet hat (mit Foto!). Ansonsten ja auch als zuschaltbare Rückfahrleuchte beim rückwärts Linksabbiegen (grins) nutzbar!
Grüße vom Alpenrand

Birger

Ur-Copen - das Original! :O ... und noch einer :rolleyes: ... und "Lola"

This post has been edited 1 times, last edit by "birger" (Feb 24th 2012, 11:59am)


Scooty

Administrator

  • "Scooty" is male

Posts: 3,559

Date of registration: Jan 2nd 2006

Location: Troisdorf

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 1.3 l (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

7

Friday, February 24th 2012, 12:52pm

Quoted

Original von birger
Richtig! Die 0 fehlt.

Bingo, 1 Gummipunkt für mich!
:D

Quoted

Original von birger
rechts neben Lenkrad 3 Schalter: Abschaltung Scheibenheber (auch was spezielles ???),...

Definitiv speziell!!

Quoted

Original von birger
Meine mich aber erinnern zu können, daß irgend jemand (silberner Copen mit Klarglas-Rückleuchten etwas von NS-Leuchte mit weißem Glas im Forum gepostet hat (mit Foto!).

Leider wird's dadurch nicht automatisch "zugelassen". Steht dazu irgendwas in Deinen Fahrzeugpapieren? Ansonsten wird's der nächste TÜV wohl monieren (falls es auffällt).
:(

Quoted

Original von birger
Ansonsten ja auch als zuschaltbare Rückfahrleuchte beim rückwärts Linksabbiegen (grins) nutzbar!

Ganz neue Idee!! Wird bei der heutigen "Featuritis" im Fahrzeugbau sicherlich auch noch Anhänger finden!
;)

Viele Grüße,

Andreas

copen83

Master

  • "copen83" is male

Posts: 1,700

Date of registration: Jul 6th 2005

Location: Königstein im Taunus

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

8

Friday, February 24th 2012, 2:32pm

Herzlich Glückwünsch zu den seltenen Exemplar!!! =)

Daihatsu hat mit den ersten Exemplaren eine Roadshow durch Deutschland veranstaltet.
Die Copen wurden auf Lkw durch Deutschland gefahren und bei ausgeählten Händlern, interessierten Kunden vorgestellt.
Einige interessierte Kunden durften auch Probefahrten machen.

Ich hatte damals so eine Probefahrt gemacht und es kann durchaus sein, dass ich auf deinen Copen meine ersten Copenkilometer gefahren bin!
Da werden wieder Erinnerungen wach, muss irgendwann im Oktober oder November 2003 gewesen sein.
Kann mich noch erinneren, dass ich am Anfang mit den Blinker/Scheibenwischer durcheinander gekommen bin.
CopenS L880 silber mit roten Ledersitzen!!!

D: "Schöner leben inklusive."

Mein Copen

  • "birger" is male
  • "birger" started this thread

Posts: 3,191

Date of registration: Dec 25th 2011

Location: Oberbayern

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

9

Friday, February 24th 2012, 8:48pm

Hallo Copen83,

ist ja interessant, was man alles über das Vorleben unseres Kleinen im Forum so erfährt!

Hast Du zufällig damals Fotos gemacht oder noch alte Prospekte von denen Du mir Kopien zukommen lassen kannst? (Kennzeichen war damals VIE-ON 36)

Bin für jegliche Information dankbar!

Auslagen werden selbstverständlich erstattet.

Birger

PS: das Problem mit den Schaltern haben wir auch noch; wenn man zum Überholen ansetzt geht häufig der "Doppel-Winker" an und nicht der Blinker!
Grüße vom Alpenrand

Birger

Ur-Copen - das Original! :O ... und noch einer :rolleyes: ... und "Lola"

  • "Joachim" is male

Posts: 2,876

Date of registration: Mar 7th 2007

Location: München-Moosach

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

  • Send private message

10

Saturday, February 25th 2012, 12:35pm

Vie-on ..

Auto-News hat eine Bildergalerie vom VIE-ON 31. Knapp daneben...
Da ist die gleiche Schalter-Konfiguration zu bewundern.
Einen anderen VIE-ON hat Auto-Bild getestet.
Hier ist noch der VIE-ON 26.

;) :D Joachim
Cognac, Champagner & Black Label
Was ist besser als zwei Copen? Drei Copen. Logo.

copen83

Master

  • "copen83" is male

Posts: 1,700

Date of registration: Jul 6th 2005

Location: Königstein im Taunus

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

11

Saturday, February 25th 2012, 5:20pm

Hallo Birger,

leider habe ich damals keine Fotos gemacht und kann somit auch nichts zu Kennzeichnen sagen.
Hab mich selbst schon mehrfach geärgert, dass ich keine Fotos gemacht hab.
Wenn ich mal wieder bei meinem Händler bin frag ich Ihn mal ob er noch irgendwo eins hat.

Grüße
CopenS L880 silber mit roten Ledersitzen!!!

D: "Schöner leben inklusive."

Mein Copen

  • "birger" is male
  • "birger" started this thread

Posts: 3,191

Date of registration: Dec 25th 2011

Location: Oberbayern

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

12

Saturday, February 25th 2012, 6:31pm

Danke für die Mühe!!!
Grüße vom Alpenrand

Birger

Ur-Copen - das Original! :O ... und noch einer :rolleyes: ... und "Lola"

Scooty

Administrator

  • "Scooty" is male

Posts: 3,559

Date of registration: Jan 2nd 2006

Location: Troisdorf

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 1.3 l (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

13

Saturday, February 25th 2012, 7:32pm

RE: Vie-on ..

Und auf der micro-roadster.de Homepage von Mario und Edith findet sich der VIE-ON 30, den wohl die beiden zur Probefahrt hatten:



[IMG]http://www.micro-roadster.de/wbb/index.php?page=Attachment&attachmentID=4848[/IMG]

Andreas
Scooty has attached the following file:
  • copen2.jpg (182.63 kB - 914 times downloaded - latest: Dec 23rd 2018, 8:08pm)

  • "birger" is male
  • "birger" started this thread

Posts: 3,191

Date of registration: Dec 25th 2011

Location: Oberbayern

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

14

Thursday, January 17th 2013, 11:47am

Update Ausstattung

Aktueller Stand der Optimierungsbemühungen (immer unter der Maxime, daß äußeres Erscheinungsbild und Originalzustand nicht irreversibel verändert werden!):

Original-Daihatsu-Nachrüst-Gurtführungen montiert. Danke an Quickly für die freundliche Teilespende! Montage war recht tricky, da der Ur-Copen für die untere Befestigung des Gurthalters kein Gewindeloch im Lehnenrahmen besitzt, sondern ein großes Vierkantloch 8o (siehe Startbeitrag in diesem Thread)

Kurzstab-Antenne zum Ersatz des Sendemasten aus französischem Supermarkt (CORA) montiert. Gibt es mit drei Mittelstücken zur Auswahl (hier das kurze). Der Empfang ist mindestens so gut wie mit dem "Sendemasten"!

Klarglas-Innenleuchte montiert. Wir sind jetzt richtig geblendet 8), wenn die angeht! Ist von Kiessetz & Schmidt. Habe persönlich mit Herrn Schmidt telefoniert und erhielt lobenswertes Feedback und prompte Lieferung. Auch ich kann den Laden nur empfehlen!
birger has attached the following files:
  • k_IMG_9415.jpg (59.07 kB - 607 times downloaded - latest: Dec 23rd 2018, 8:08pm)
  • k_IMG_9417.jpg (67.04 kB - 612 times downloaded - latest: Dec 23rd 2018, 8:08pm)
  • k_IMG_9412.jpg (37.74 kB - 615 times downloaded - latest: Dec 23rd 2018, 8:08pm)
  • k_IMG_9413.jpg (49.79 kB - 612 times downloaded - latest: Dec 23rd 2018, 8:08pm)
Grüße vom Alpenrand

Birger

Ur-Copen - das Original! :O ... und noch einer :rolleyes: ... und "Lola"

This post has been edited 1 times, last edit by "birger" (Jan 17th 2013, 11:56am)


  • "Joachim" is male

Posts: 2,876

Date of registration: Mar 7th 2007

Location: München-Moosach

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

  • Send private message

15

Thursday, January 17th 2013, 12:29pm

Birger, ist der neue Sendemast flxibel?
Falls nein: unbedingt gegen die alte Reitpeitsche austauschen,
wenn Ihr beim TÜV vorfahrt.
Die mögen die festen Masten nicht (mehr).

;) :D Joachim
Cognac, Champagner & Black Label
Was ist besser als zwei Copen? Drei Copen. Logo.

Der Solinger

Professional

  • "Der Solinger" is male

Posts: 661

Date of registration: May 3rd 2008

Location: Solingen

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

16

Thursday, January 17th 2013, 12:35pm

Quoted

Original von Joachim
Birger, ist der neue Sendemast flxibel?
Falls nein: unbedingt gegen die alte Reitpeitsche austauschen,
wenn Ihr beim TÜV vorfahrt.
Die mögen die festen Masten nicht (mehr).

;) :D Joachim


Was die nicht alles bemängeln....

Hoffentlich bekomme ich mit meinen neuen Fußmatten den TÜV Stempel :cys: :cys: :cys:.

  • "birger" is male
  • "birger" started this thread

Posts: 3,191

Date of registration: Dec 25th 2011

Location: Oberbayern

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

17

Thursday, January 17th 2013, 12:48pm

Quoted

Original von Joachim
Die mögen die festen Masten nicht (mehr).


Woaß I scho` !!! :O
Grüße vom Alpenrand

Birger

Ur-Copen - das Original! :O ... und noch einer :rolleyes: ... und "Lola"

cobra7

Master

  • "cobra7" is male

Posts: 1,953

Date of registration: May 6th 2012

Location: Edemissen

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

Copen-Modell (2): 1.3 l (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

18

Thursday, January 17th 2013, 7:42pm

RE: Update Ausstattung

Quoted

Original von birger
Aktueller Stand der Optimierungsbemühungen (immer unter der Maxime, daß äußeres Erscheinungsbild und Originalzustand nicht irreversibel verändert werden!):

Klarglas-Innenleuchte montiert. Wir sind jetzt richtig geblendet 8), wenn die angeht! Ist von Kiessetz & Schmidt. Habe persönlich mit Herrn Schmidt telefoniert und erhielt lobenswertes Feedback und prompte Lieferung. Auch ich kann den Laden nur empfehlen!


Jetzt fehlt m. E. nur noch der passende Chromring
(zur Blendung bei geöffnetem Dach) :D :D
cobra7 has attached the following file:
Beste Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide
Ulli
(:
Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß ob sie wiederkommen! (Oskar Wilde)

  • "birger" is male
  • "birger" started this thread

Posts: 3,191

Date of registration: Dec 25th 2011

Location: Oberbayern

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

19

Thursday, January 17th 2013, 7:57pm

RE: Update Ausstattung

Quoted

Original von cobra7
Jetzt fehlt m. E. nur noch der passende Chromring
(zur Blendung bei geöffnetem Dach)


Oder ist das der Lichtersatz für das getönte Lampenglas? ?( ;)
Grüße vom Alpenrand

Birger

Ur-Copen - das Original! :O ... und noch einer :rolleyes: ... und "Lola"

  • "birger" is male
  • "birger" started this thread

Posts: 3,191

Date of registration: Dec 25th 2011

Location: Oberbayern

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

20

Thursday, January 17th 2013, 9:37pm

Quoted

Original von Der Solinger
Hoffentlich bekomme ich mit meinen neuen Fußmatten den TÜV Stempel :cys: :cys: :cys:.


Wie Du hast zu Weihnachten neue Fußmatten bekommen? Japanische? 8o

Erzähl mal!!! ;)
Grüße vom Alpenrand

Birger

Ur-Copen - das Original! :O ... und noch einer :rolleyes: ... und "Lola"

cobra7

Master

  • "cobra7" is male

Posts: 1,953

Date of registration: May 6th 2012

Location: Edemissen

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

Copen-Modell (2): 1.3 l (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

21

Thursday, January 17th 2013, 10:27pm

RE: Update Ausstattung

Quoted

Original von birger

Quoted

Original von cobra7
Jetzt fehlt m. E. nur noch der passende Chromring
(zur Blendung bei geöffnetem Dach)


Oder ist das der Lichtersatz für das getönte Lampenglas? ?( ;)


Nein, nein...
Der Chromring soll ja in der Sonne dem Auto etwas Glitzer verleihen ;).
Ich muss allerdings gestehen, dass ich die dunkle Abdeckung edler finde.
Die Lichtausbeute könnte man vielleicht mit einer SMD-Soffitte erhöhen!?
Beste Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide
Ulli
(:
Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß ob sie wiederkommen! (Oskar Wilde)

Der Solinger

Professional

  • "Der Solinger" is male

Posts: 661

Date of registration: May 3rd 2008

Location: Solingen

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

22

Friday, January 18th 2013, 5:50am

Quoted

Original von birger

Quoted

Original von Der Solinger
Hoffentlich bekomme ich mit meinen neuen Fußmatten den TÜV Stempel :cys: :cys: :cys:.


Wie Du hast zu Weihnachten neue Fußmatten bekommen? Japanische? 8o

Erzähl mal!!! ;)


Nein Nein, nichts besonderes. Schwarz Gelb sind sie. :cys:

  • "birger" is male
  • "birger" started this thread

Posts: 3,191

Date of registration: Dec 25th 2011

Location: Oberbayern

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

23

Friday, January 18th 2013, 6:47am

Quoted

Original von Der Solinger
Nein Nein, nichts besonderes. Schwarz Gelb sind sie. :cys:


Na, ob das zulässig ist? ?( :D
Grüße vom Alpenrand

Birger

Ur-Copen - das Original! :O ... und noch einer :rolleyes: ... und "Lola"

  • "birger" is male
  • "birger" started this thread

Posts: 3,191

Date of registration: Dec 25th 2011

Location: Oberbayern

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

24

Saturday, January 19th 2013, 10:56pm

Update Ausstattung

Aktueller Stand der Optimierungsbemühungen (immer unter der Maxime, daß äußeres Erscheinungsbild und Originalzustand nicht irreversibel verändert werden!):

Original-Komfort-Blinkrelais von DD montiert. Wenn man weiß wie es geht, ist´s wirklich nach Zeitvorgabe DD in 10 Minuten zu schaffen! Ich habe deutlich länger gebraucht, aber hier eine kleine Dokumentation damit es bei anderen in Zukunft schneller geht:

  1. damit´s leichter, geht Blende unter dem Lenkrad (Bild 1) entfernen: Kreuzschlitzschrauben am Unterrand (aus Ösen siehe Bild 2) entfernen - Unterrand der Blende aus den Clips (gelb, siehe Bild 5) ziehen - und aus den oberen Plastikhaken (Bild 2) nehmen
  2. unteres der drei Relais (= Original-Blinkrelais) an der Seitenwand im Fußraum (RL) kräftig (!) herausziehen und stattdessen Anschlußstecker des Nachrüstkabelbaums einstecken (ist auf Bild 3 schon geschehen, weißer Stecker mit ausschließlich schwarzen Kabeln)
  3. Original-Blinkrelais (Bild 4) und Komfort-Blinkrelais mit Doppelklebebband versehen und hinter Blende befestigen (Bild 5)
  4. anschließend nach Anleitung programmieren und dafür Schalter Nr. 4 (Bild 6) am Comfort-Blinkrelais umlegen
  5. abschließend Blende unter Lenkrad wieder einbauen - fertig!
    [/list=1]

    Dann viel Erfolg beim Nachbauen! ;) :D
birger has attached the following files:
  • k_IMG_9406.jpg (47.28 kB - 276 times downloaded - latest: Dec 23rd 2018, 8:08pm)
  • k_IMG_9402.jpg (148.33 kB - 287 times downloaded - latest: Dec 23rd 2018, 8:08pm)
  • k_IMG_9398.jpg (86.21 kB - 279 times downloaded - latest: Dec 23rd 2018, 8:08pm)
  • k_IMG_9403.jpg (45.74 kB - 282 times downloaded - latest: Dec 23rd 2018, 8:08pm)
  • k_IMG_9409.jpg (53.78 kB - 268 times downloaded - latest: Dec 23rd 2018, 8:08pm)
  • k_IMG_9401.jpg (80.99 kB - 260 times downloaded - latest: Dec 23rd 2018, 8:08pm)
Grüße vom Alpenrand

Birger

Ur-Copen - das Original! :O ... und noch einer :rolleyes: ... und "Lola"

This post has been edited 1 times, last edit by "birger" (Jan 19th 2013, 11:01pm)


cobra7

Master

  • "cobra7" is male

Posts: 1,953

Date of registration: May 6th 2012

Location: Edemissen

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

Copen-Modell (2): 1.3 l (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

25

Sunday, January 20th 2013, 1:08pm

Herzlichen willkommen im Kreis der Komfortblinker :D :D
Ich war schneller 8)
Klick
Beste Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide
Ulli
(:
Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß ob sie wiederkommen! (Oskar Wilde)

Cactus

Professional

  • "Cactus" is male

Posts: 1,565

Date of registration: Aug 6th 2012

Location: Fürth

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

Copen-Modell (2): 1.3 l (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

26

Sunday, January 20th 2013, 5:02pm

RE: Neu in Oberbayern

Quoted

Original von birger
Und es handelt sich um ein besonderes Exemplar. Es ist einer der ersten Copen in Deutschland! Erstzulassung am 29.07.2003 durch Daihatsu Deutschland als Messe-Fahrzeug (Kennzeichen VIE-ON 36 – Hat jemand vielleicht Fotos von dieser Zeit?).


Hallo Birger

Deine Frage ist schon lange her. - Aber Gestern beim Stammtisch Oberpfalz habe ich ein Foto vom VIE ON 27 abfotografiert, weil da mein DAI-Händler mit Marina eine Probefahrt machte.

... erst Heute bin ich nochmal über eure Urvorstellung mit der Frage gestolpert.

-> Marina hatte sogar mehrere Bilder. - lt. meinem Gedächtnis war da auch ein Bild mit 2 Copen.

lg Cactus
Cactus has attached the following file:
  • VIE_ON_27.jpg (77.58 kB - 270 times downloaded - latest: Dec 23rd 2018, 8:07pm)
Spezial-Link - ... welchen ich manchmal selbst beachten sollte!

  • "birger" is male
  • "birger" started this thread

Posts: 3,191

Date of registration: Dec 25th 2011

Location: Oberbayern

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

27

Sunday, January 20th 2013, 6:27pm

RE: Neu in Oberbayern

Quoted

Original von Cactus

Hallo Birger

Deine Frage ist schon lange her. - Aber Gestern beim Stammtisch Oberpfalz habe ich ein Foto vom VIE ON 27 abfotografiert, weil da mein DAI-Händler mit Marina eine Probefahrt machte.

... erst Heute bin ich nochmal über eure Urvorstellung mit der Frage gestolpert.

-> Marina hatte sogar mehrere Bilder. - lt. meinem Gedächtnis war da auch ein Bild mit 2 Copen.

lg Cactus


Danke Cactus!

Kannst Du bei ihr noch mal nachhaken wg. der anderen Bilder? Ist da evtl. noch ein Kennzeichen zu erkennen? Würde mich über jede Info freuen!

Falls Kosten entstehen, übernehme ich die selbstverständlich!

PS: In diesem Zusammenhang ein Aufruf an alle im Forum: Wer hat noch Fotos von Veranstaltungen der 2003er Copen Roadshow bei "seinem" Dai-Händler oder bei diesem irgendwelche Fotos von damals - z.B. im Showroom an der Wand - gesehen?!
Grüße vom Alpenrand

Birger

Ur-Copen - das Original! :O ... und noch einer :rolleyes: ... und "Lola"

Cactus

Professional

  • "Cactus" is male

Posts: 1,565

Date of registration: Aug 6th 2012

Location: Fürth

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

Copen-Modell (2): 1.3 l (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

28

Monday, January 21st 2013, 9:15am

RE: Neu in Oberbayern

Hallo Birger,

ich werde mal nachfragen, ob sie beim nächsten Besuch die Bilder nochmal mitbringt.

... vielleicht frage ich auch mal bei meinem DAI-Händler nach alten Bildern.

Gruß Cactus
Spezial-Link - ... welchen ich manchmal selbst beachten sollte!

Chris67

Beginner

  • "Chris67" is male

Posts: 18

Date of registration: Jan 14th 2013

Location: Wuppertal

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

29

Monday, January 21st 2013, 8:38pm

RE: Neu in Oberbayern

Hallo nach Bayern,

also ich habe mal in dem alten KFZ Brief nachgesehen, den mir der Vorbestizer
glücklicherweise mitgegeben hat. Mein Copen hat auch die EZ 29.07.2003 und beasß das Kennzeichen VIE-ON 33.

Im Vergleich zu eurem Kleinen, der auf dem Bild wie aus dem Ei gepellt aussieht, hat meiner doch etwas Gebrauchspatina, wie ich es liebevoll bezeichne.

Wieviel hat der kleine Bayer denn gelaufen.
Mein Tacho steht auf 78.500

Gruß Christoph
Gruß Chris67 :)
______________________________________

Ur-Copen EZ 29.07.2003, 660 RHD, grün

  • "birger" is male
  • "birger" started this thread

Posts: 3,191

Date of registration: Dec 25th 2011

Location: Oberbayern

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

30

Monday, January 21st 2013, 10:43pm

RE: Neu in Oberbayern

Quoted

Original von Chris67
Mein Copen hat auch die EZ 29.07.2003 und ...


wurde auch am 16.07.2003 vom TÜV Köln begutachtet, weil ihm von Daihatsu Deutschland keine ABE/EG-Typgenehmigung in die Wiege gelegt wurde? :baby: ;)

Quoted

Original von Chris67
Wieviel hat der kleine Bayer denn gelaufen.
Mein Tacho steht auf 78.500


Er ist bei uns mit ca. 34.000 km eingezogen.
Grüße vom Alpenrand

Birger

Ur-Copen - das Original! :O ... und noch einer :rolleyes: ... und "Lola"