You are not logged in.

Dear Guest, to be able to fully use »forum.micro-roadster.de« with all functions, please register first. For registering please go to the registration page. In case you already registered, you can go directly to the login page.

Gerd W.

Beginner

  • "Gerd W." is male
  • "Gerd W." started this thread

Posts: 21

Date of registration: Mar 18th 2019

Location: Hasperde

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

1

Monday, August 5th 2019, 5:23pm

Frage zum Türschweller

Hallo Foristen,

ich habe eine Hohlraumkonservierung machen lassen.

Jetzt ist mir aufgefallen, dass in den Türschwellern unten in Höhe der A-Säulen ein viereckiges Loch ist.
Soll das so, oder fehlen hier Stopfen? (Werkstatt kann sich bestimmt nicht mehr erinnern).

Und noch was: Wie trennt man die weißen Stecker der Sitzheizung?

Grüße Gerd

  • "birger" is male

Posts: 3,216

Date of registration: Dec 25th 2011

Location: Oberbayern

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

2

Tuesday, August 6th 2019, 1:07pm

Da gehört je ein Stopfen mit rundem Deckel (mit Loch, siehe Pfeile) rein! Sonst spritzt es direkt vom Vorderrad in den Schweller. Er ist nicht identisch mit den anderen Stopfen der Radhausschale und geht unbeschädigt nur raus, wenn man weiß wie´s funktioniert. Vmtl. haben sie die Stopfen zerstört und stellen sich jetzt dumm ... :whistling: Neue Stopfen besorgen ( D: Emil Frey/Kiessetz & Schmidt) und das Loch im Stopfen am Besten mit etwas Karosseriedichtmasse verschließen.

Grüße vom Alpenrand

Birger

Ur-Copen - das Original! :O ... und noch einer :rolleyes: ... und "Lola"

This post has been edited 3 times, last edit by "birger" (Aug 6th 2019, 2:39pm)


Gerd W.

Beginner

  • "Gerd W." is male
  • "Gerd W." started this thread

Posts: 21

Date of registration: Mar 18th 2019

Location: Hasperde

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

3

Wednesday, August 7th 2019, 8:57am

Hallo, Birger,

danke für die Info.
Ich meine aber nicht die Befestigung des Innenkotflügels am Schweller, sondern das eckige Loch daneben -Richtung Heck.
Das viereckige Loch im Radhaus ist doch durch den Innenkotflügel geschützt?

  • "birger" is male

Posts: 3,216

Date of registration: Dec 25th 2011

Location: Oberbayern

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

4

Wednesday, August 7th 2019, 11:36am

Da sind noch weitere viereckige Löcher entlang des Schwellers bis nach hinten! Da sind runde Stopfen drin - wie Mini-"Tupperdeckel (ist auch auf dem Foto weiter oben zu sehen)". Der Schweller besteht an der Unterseite aus 2 Lagen mit ca. 1 cm Abstand. Ich hoffe sie haben Dir da auch Konservierungsmittel reingeblasen ...
Fehlt bei Dir nur der vordere oder die anderen Deckel auch?
Grüße vom Alpenrand

Birger

Ur-Copen - das Original! :O ... und noch einer :rolleyes: ... und "Lola"

Gerd W.

Beginner

  • "Gerd W." is male
  • "Gerd W." started this thread

Posts: 21

Date of registration: Mar 18th 2019

Location: Hasperde

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

5

Wednesday, August 7th 2019, 1:26pm

Nur die vorderen auf beiden Seiten...

Kann ich die einfach zukleben?

Grüße Gerd

  • "birger" is male

Posts: 3,216

Date of registration: Dec 25th 2011

Location: Oberbayern

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

6

Wednesday, August 7th 2019, 7:12pm

Kannst Du!

Wichtig, daß die Ablauföffnungen in der senkrechten Blechkante unten am Schweller frei sind, da wo die 3 Bleche punktverschweißt sind, damit (Kondens-) Wasser abfließen kann.
Grüße vom Alpenrand

Birger

Ur-Copen - das Original! :O ... und noch einer :rolleyes: ... und "Lola"

Salieri

Master

  • "Salieri" is male

Posts: 1,870

Date of registration: Dec 11th 2011

Location: Essen

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

7

Wednesday, August 7th 2019, 9:23pm

Bei mir sind auch keine Stopfen dran gewesen, ich würde fast behaupten, dass das von Werk aus so war
Salieri - Niemals VAG

cobra7

Master

  • "cobra7" is male

Posts: 1,981

Date of registration: May 6th 2012

Location: Edemissen

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

Copen-Modell (2): 1.3 l (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

8

Thursday, August 8th 2019, 8:31pm

Bei meinen beiden Copen waren und sind Stopfen drinn, wie von Birger beschrieben. :) !
Beste Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide
Ulli
(:
Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß ob sie wiederkommen! (Oskar Wilde)

  • "birger" is male

Posts: 3,216

Date of registration: Dec 25th 2011

Location: Oberbayern

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

9

Thursday, August 8th 2019, 11:02pm

Vielleicht haben sie beim LL die Stopfen eingespart ... ;)
Grüße vom Alpenrand

Birger

Ur-Copen - das Original! :O ... und noch einer :rolleyes: ... und "Lola"

M.K-Enger

Beginner

  • "M.K-Enger" is female

Posts: 22

Date of registration: Apr 30th 2018

Location: Enger

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

10

Saturday, August 10th 2019, 8:35pm

Türschweller

Hallo Gerd,

Schick uns paar vernünftige Bilder, dann bekommst Du auch eine vernünftige Antwort.
Das auf dem Bild sieht einfach schlecht aus

Gruß
Goscha und Andreas

Cactus

Professional

  • "Cactus" is male

Posts: 1,590

Date of registration: Aug 6th 2012

Location: Fürth

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

Copen-Modell (2): 1.3 l (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

11

Saturday, August 10th 2019, 9:33pm

Auf Bürgers Bild sieht man doch 2 Stopfen.
1x Stopfen Radkastenverkleidung = roter Pfeil
1x Abdichtstopfen - von denen müssten dann in Richtung Heck noch weitere kommen, weil es ja 2 Blechteile sind.
... oder liege ich falsch?

Gerd W.

Beginner

  • "Gerd W." is male
  • "Gerd W." started this thread

Posts: 21

Date of registration: Mar 18th 2019

Location: Hasperde

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

12

Tuesday, August 13th 2019, 5:49pm

Hat sich erledigt.
Ich habe mir zwei Stopfen besorgt und eingebaut.
Gab‘s bei Kiessetz & Schmidt-Teile-Nr. D9004871292 (Stück 1,30€).

Danke für die Tipps.

Grüße Getd