You are not logged in.

Soulstorm77

Beginner

  • "Soulstorm77" is male
  • "Soulstorm77" started this thread

Posts: 37

Date of registration: Oct 13th 2018

Location: Weimar

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

1

Thursday, November 1st 2018, 11:37pm

Starker Ölverlust auf der Straße sichtbar. Defekt.......

Jemand eine Vermutung was defekt sein könnte. Rechtslenker 660ccm 200tkm.
Turbolader mit Lagerschaden möglich.

Bin leider erst am Montag bei einen KfZ Schlosser und mein Herz blutet. Dazu leider nicht ganz so finanziell stark aufgestellt.
Soulstorm77 has attached the following files:

Salieri

Master

  • "Salieri" is male

Posts: 1,870

Date of registration: Dec 11th 2011

Location: Essen

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

2

Friday, November 2nd 2018, 7:28am

Ölwanne undicht? Wäre ja das Einfachste, wo fängt denn die Ölspur an?
Sich ohne finanzielles Polster nen RL mit 200tkm zu kaufen ist....mutig....
Salieri - Niemals VAG

welz

Intermediate

  • "welz" is male
  • "welz" has been banned

Posts: 497

Date of registration: Jun 19th 2016

Location: Leverkusen

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

3

Friday, November 2nd 2018, 3:20pm

Wenn es die Ölwannendichtung wäre, was ich nicht glaube, wäre es auch ziemlich teuer. Zum Austausch muß der Motor raus. :wacko:

Wie viel Öl ist denn im Moment noch drin? :S

Soulstorm77

Beginner

  • "Soulstorm77" is male
  • "Soulstorm77" started this thread

Posts: 37

Date of registration: Oct 13th 2018

Location: Weimar

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

4

Friday, November 2nd 2018, 3:36pm

Habe ihn vorhin im Stand gestartet und es war gleich ne große Pfütze auf dem Boden. Halb voll sagt die Ölstabanzeige am Stab. Verwunderlich da ich echt heftig viel öl auf die Straße gelegt habe. Der Ölverlust wird stetig schlimmer, somit froh es rechtzweitig bemerkt zu haben.

Habe so ein Billig Dignosegerät wegen gelber Motorkontrollleuchte angeschlossen, angeblich 4 Zylinder defekt. Aber er lief bis zum Schluss fehlerfrei. Sicher eine Falschauslesung.

speedster

Trainee

Posts: 143

Date of registration: Nov 13th 2008

Location: Kelkheim (Taunus)

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

5

Friday, November 2nd 2018, 8:28pm

Günstigstenfalls nur der Ölfilter lose.

welz

Intermediate

  • "welz" is male
  • "welz" has been banned

Posts: 497

Date of registration: Jun 19th 2016

Location: Leverkusen

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

6

Friday, November 2nd 2018, 11:06pm

Lader defekt. kannst ja mal schauen ob der direkt an der Dichtung vorne das Öl raus drückt.

Böse. und teuer..wenn Glück so 1000, oder gebraucht ca 800 :wacko: mein HKS würde 1800 kosten.

kein Öldruck mehr,daher die Meldung, :S die schrott Lader charger lassen sich nicht repariern

This post has been edited 2 times, last edit by "welz" (Nov 2nd 2018, 11:14pm)


Soulstorm77

Beginner

  • "Soulstorm77" is male
  • "Soulstorm77" started this thread

Posts: 37

Date of registration: Oct 13th 2018

Location: Weimar

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

7

Saturday, November 3rd 2018, 12:06am

Danke der Rückmeldung. Man kann das ganze leider schlecht einsehen. Was meinen Sie damit, kein Öldruck mehr?
Wieso kann man die Lader nihct reparieren? Gibt es günstig gebrauchte in Asien oder Großbritannien?

Hatten Sie bei Ihren Turbodefekt zuvor einen Leistungsverlust beim fahren? Ich zumindest nicht.

Tja, bei 1000€+ muss ich ihn leider wieder verkaufen.

Schon seltsam, das er nur 500km nach dem Kauf defekt ging.

This post has been edited 2 times, last edit by "Soulstorm77" (Nov 3rd 2018, 12:40am)


COEpn

Trainee

Posts: 69

Date of registration: May 30th 2012

Location: Havixbeck

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

8

Saturday, November 3rd 2018, 9:49am

Turbolader reparieren

Hi Zusammen,

hoffentlich ist es nicht der Turbolader.

Die Reparatur ist sicher schmerzhaft fürs Budget.

In der Zeitschrift "Oldtimer-Praxis" (07.17) war mal ein guter Bericht über den Ablauf der Reparatur eines Turbolader.
Dort wurde auch ein spezieller Fachbetrieb genannt: Ramspott & Brandt GbR, Tel. 0611/692254, https://www.turboreparatur.de/

Vielleicht gäbe es hier eine günstige Alternative.
Viel Glück!

Manfred

Soulstorm77

Beginner

  • "Soulstorm77" is male
  • "Soulstorm77" started this thread

Posts: 37

Date of registration: Oct 13th 2018

Location: Weimar

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

9

Saturday, November 3rd 2018, 10:34am

Vielen Dank für den Tipp Manfred.

  • "Joachim" is male

Posts: 2,915

Date of registration: Mar 7th 2007

Location: München-Moosach

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

  • Send private message

10

Saturday, November 3rd 2018, 11:39am

Turboschaden macht sich durch Leistungsabfall bemerkbar.
Wenn der nach wie vor Leistung bringt würde ich mir in die Richtung
mal ein paar Sorgen weniger machen.
Bring ihn doch mal in eine Werkstatt zum Checken!
Die können zumindest mal eine Diagnose stellen.

;) :D Joachim
Cognac, Champagner & Black Label
Was ist besser als zwei Copen? Drei Copen. Logo.

cobra7

Master

  • "cobra7" is male

Posts: 1,992

Date of registration: May 6th 2012

Location: Edemissen

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

Copen-Modell (2): 1.3 l (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

11

Saturday, November 3rd 2018, 11:54am

Kannst Du nicht einmal selbst den Ölfilter kontrollieren ob der festgeschraubt ist. :whistling:
Da kommt man doch dran wenn man das Fahrzeug vorne aufbockt.
Müsste doch auch für Ungeübte möglich sein.

Ich drücke Dir zumindest alle verfügbaren Daumen, dass es sich bei dem Ölverlust nicht um ein gravierendes Problem handelt,
damit Du noch viele Jahre Freude an dem Roten hast.
Ich kann mir gut vorstellen wie Du Dich z. Zt. fühlst. ^^
Beste Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide
Ulli
(:
Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß ob sie wiederkommen! (Oskar Wilde)

welz

Intermediate

  • "welz" is male
  • "welz" has been banned

Posts: 497

Date of registration: Jun 19th 2016

Location: Leverkusen

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

12

Saturday, November 3rd 2018, 7:48pm

wie schon gesagt, kann man die Lader für das Auto nicht reparieren, da sie in den meisten Fällen einen Riss im Gehäuse unter dem Lager haben.

Allerdings ist das feststellen ziemlich blöde, von unten ist der KAT im weg und von oben kommste nicht dran.

Leistungsverlust hat er am Anfang auch nicht, erst wenn das Öl alle ist. Daher meine Frage. :S

An dem Diagnose wegen der Motorlampe müßte eine Pxxxx an zeigen. Wegen dem Öldruck. Zum Beispiel zeigt er bei mir wegen der kaputten Kopfdichtung dann P0115 wenn er über 125 Grad überhitzt.

An Ölfilter glaube ich nicht, da das Öl ziemlich fertig aussieht.

welz

Intermediate

  • "welz" is male
  • "welz" has been banned

Posts: 497

Date of registration: Jun 19th 2016

Location: Leverkusen

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

13

Saturday, November 3rd 2018, 8:16pm

wenn es so wäre das der Lader es ist. Bei 200000Km mit dem ersten Lader wäre das top.

https://autoteile.check24.de/turbolader/…AiABEgKSWfD_BwE


sonst mit Dichtsatz ebay 1300..

und dann käme noch der Arbeitslohn :wacko:

na vielleicht haste ja Glück und es ist was anderes. Ich spare imo auch auf meine Kopfdichtung ca 1000 Euro

Ach ja , wen es interessiert

Eine kaputte Kopfdichtung sieht dann so aus.
welz has attached the following file:
  • DSC00480.JPG (133.76 kB - 23 times downloaded - latest: Aug 11th 2019, 12:14pm)

This post has been edited 2 times, last edit by "welz" (Nov 3rd 2018, 10:05pm)


Soulstorm77

Beginner

  • "Soulstorm77" is male
  • "Soulstorm77" started this thread

Posts: 37

Date of registration: Oct 13th 2018

Location: Weimar

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

14

Saturday, November 3rd 2018, 10:46pm

Hallo Ihr Lieben,

Ölfilter sitzt leider fest, dazu verliert er nur im gestarteten Motor öl. Selbst im reinen Leerlauf.


Mit dem Riss im Lader klingt ja gruselig, falls er es ist hilft dann scheinbar nur noch beten für mich.

Wie bekommt man diesen Turbo ab, oder muss da der ganze Motor raus?

Heute mein neues Doppel-Din Radio eingebaut, komisches Gefühl bei dem toten Traumwagen. Passte ohne extrarahmen perfekt. War zuvor bereits gekauft.

LG
Soulstorm77 has attached the following file:
  • Diagnose.jpg (55.74 kB - 20 times downloaded - latest: Aug 11th 2019, 12:13pm)

COEpn

Trainee

Posts: 69

Date of registration: May 30th 2012

Location: Havixbeck

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

15

Saturday, November 3rd 2018, 11:53pm

Mangel verschwiegen

Hallo,

ich wünsche dir, das der Turbo nicht defekt ist.
Hast du den Kleinen vom Händler oder von Privat gekauft? Ich möchte dem Verkäufer keine schlechten Absichten unterstellen. Der Schaden könnte aber schon beim Verkauf vorhanden gewesen sein. Wenn der Verkäufer davon wusste und dich nicht in Kenntnis gesetzt hat, liegt eine (arglistige) Täuschung vor und der übliche Gewährleistungsausschluss gilt nicht, auch wenn das Auto von Privat gekauft wurde. Es wird dann schwer die vorsätzliche Täuschung nachzuweisen. Falls das aber gelingt, muss der dann für die Reparatur aufkommen. Eventuell kann ein Anwalt helfen, aber vorher dessen Gebühren abfragen, sofern du nicht versichert bist.

Alles Gute!
Gruss
Manfred

welz

Intermediate

  • "welz" is male
  • "welz" has been banned

Posts: 497

Date of registration: Jun 19th 2016

Location: Leverkusen

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

16

Sunday, November 4th 2018, 4:23pm

P0300 bis P0304 sagt mir das er Zündausetzer hat. Könnte Öl in den Brennräumen sein. Da kannst du aber mal eine Zündkerze rausdrehen und schauen.

Hier gabs mal einen Tread über Turbos austauschen.

Turbolader Einbau


Wünsche dir viel Glück

Soulstorm77

Beginner

  • "Soulstorm77" is male
  • "Soulstorm77" started this thread

Posts: 37

Date of registration: Oct 13th 2018

Location: Weimar

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

17

Sunday, November 4th 2018, 6:08pm

Ja der Copen kam von Privat, aber ich wusste das es kein mängelfreies Auto ist.

Danke für die Tipps Herr Welz, werde die Zündkerzen einsehen und die anderen Ratschläge berücksichtigen.

Schönen Sonntag noch, morgen Abend weiß ich mehr...

Andreas-Schindler

Intermediate

  • "Andreas-Schindler" is male

Posts: 459

Date of registration: May 2nd 2009

Location: Hamburg - Schnelsen

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

18

Monday, November 5th 2018, 8:44pm

Beim Turbo Wechsel muss die Front ab. Kühler und einiges mehr. Meine Werkstatt hat für ein Turbo-wechsel ohne Teile ca.530 Euro verlangt.

Soulstorm77

Beginner

  • "Soulstorm77" is male
  • "Soulstorm77" started this thread

Posts: 37

Date of registration: Oct 13th 2018

Location: Weimar

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

19

Monday, November 5th 2018, 9:18pm

Es ist mir etwas peinlich, aber ich habe enormes Glück denn der Ölfilter ist zerflogen und es sprudelt aus diesen raus.

Übrigens mein Kumpel der sich das Dilemma genau angeschaut hat, war enorm begeistert von den Copen :thumbsup:


Hoffe 5W30 ist für den Copen die beste Option?

Happy :love:

This post has been edited 1 times, last edit by "Soulstorm77" (Nov 5th 2018, 9:30pm)


  • "Joachim" is male

Posts: 2,915

Date of registration: Mar 7th 2007

Location: München-Moosach

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

  • Send private message

20

Monday, November 5th 2018, 9:30pm

5W30 ist das von Daihatsu für den Copen empfohlene Öl.
Alles richtig gemacht!
Da kannste ja froh sein, dass es nix Schlimmeres war - Glückwunsch!
Hab Spass mit Deinem Kleinen! Und immer schön nach 5.000 Öl wechseln... :whistling:

;) :D Joachim
Cognac, Champagner & Black Label
Was ist besser als zwei Copen? Drei Copen. Logo.

Soulstorm77

Beginner

  • "Soulstorm77" is male
  • "Soulstorm77" started this thread

Posts: 37

Date of registration: Oct 13th 2018

Location: Weimar

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

21

Monday, November 5th 2018, 9:43pm

Definitiv bekommt mein Roter jetzt erstmal ein "rundum sorglos" Paket, nach diesen Horrorbildern. Erst danach wird er aufgehübscht.

Mein Kumpel meinte das der Motor eine innere Reinigung dringend nötig hätte. Kann man das trotz Turbo machen?

speedster

Trainee

Posts: 143

Date of registration: Nov 13th 2008

Location: Kelkheim (Taunus)

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

22

Tuesday, November 6th 2018, 7:48pm

Günstigstenfalls nur der Ölfilter lose.


Doch der Ölfilter, zwar nicht locker aber defekt. Sowas ist absolut selten ,das habe
ich erst einmal in Form von Durchrostung gesehen.
Nach den Fotos sah das schon aus der Richtung kommend aus, dafür sprach auch,dass sofort Öl austritt wenn der Motor gestartet wird.

Freut mich dass es so nur so eine Kleinigkeit ist. :thumbsup:

Speedster

Salieri

Master

  • "Salieri" is male

Posts: 1,870

Date of registration: Dec 11th 2011

Location: Essen

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

23

Tuesday, November 6th 2018, 8:34pm


Mein Kumpel meinte das der Motor eine innere Reinigung dringend nötig hätte. Kann man das trotz Turbo machen?


Klar. Neues Öl + Filter rein (ich benutze 0W-30 mit VW 507.00 Freigabe, in deinem Fall gerne auch "billiges" Spülöl 5W-40 nach MB 229.3)
Nur ein paar hundert km mit dem Öl fahren (Intervall stark verkürzen, daher geht auch günstiges Öl), dann vor dem zweiten Ölwechsel eine Ölspülung (Mannol, Liqui Moly etc.) nach Anleitung verwenden und dann gescheites Öl drauf. Auf ACEA A3/B4 oder ACEA C3 achten, alles andere sind Spritspraröle mit niedrigerer Hochtemperaturscherviskosität (HTHS) -> mehr Verscheiß.

Bei wectol auf ebay gibt es Addinol Super Light 0540 schon für unter 20€/5L inklusive Versand
Salieri - Niemals VAG

Soulstorm77

Beginner

  • "Soulstorm77" is male
  • "Soulstorm77" started this thread

Posts: 37

Date of registration: Oct 13th 2018

Location: Weimar

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

24

Tuesday, November 6th 2018, 8:38pm

Falls ich am WE alles einbaue, werden Fotos vom Corpus Delicti eingestellt fürs Raritätenkabinett.

Kumpel meinte schon, dass auf ewigkeiten nix an diesen Auto gamacht wurde.
Trockeneis zur Motorreinigung wirds bestimmt auch mal werden.

Bin auch mega happy &.........................

überrascht....

da ich eigentlich kein Autonarr bin, meine L701 bis Trevis zu mir gepasst & gereicht.... aber der Copen wird vermisst, und ich freu mich schon wieder in die Copen-Welt abtauchen zu können. Verliebt :love:

welz

Intermediate

  • "welz" is male
  • "welz" has been banned

Posts: 497

Date of registration: Jun 19th 2016

Location: Leverkusen

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

25

Tuesday, November 6th 2018, 10:24pm

Ob ich da bei 200000km was spülen würde überlasse ich jedem selber, alleine wenn ich an die Ventilschaft Dichtungen und an den Lader und den Kurbelwellensimmering denke. Würde da Quartz 9000 Energy 5W-40 5L Total nehmen. Das nach 1000 km wechseln mit Filter. Dann schauen was der Ölpeilstab sagt.

Mit dem Trockeneis würde ich erst mal warten und mich um den Rost am Unterboden kümmern. Denke mal da haste arbeit genug.



Glück gehabt..Herzlichen Glückwunsch

This post has been edited 5 times, last edit by "welz" (Nov 6th 2018, 10:47pm)


Soulstorm77

Beginner

  • "Soulstorm77" is male
  • "Soulstorm77" started this thread

Posts: 37

Date of registration: Oct 13th 2018

Location: Weimar

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

26

Saturday, November 10th 2018, 5:58pm

Erstmal vielen Dank, der Tipps und Informationen. Heute erstmal die komplette Front bis zum freien Ölfilter demontiert, was in meinen Augen eine Herkulesaufgabe war. Bis zum Ölfilter vorgedrungen, ihn aber noch nicht lösen können. Dann Tipp bekommen, Schraubenzieher von Unten durchstechen und lösen. Wird Morgen gemacht.

Aber dennoch krass , wie aufwendig das wechseln von bestimmten Teilen im Copen ist. Lg

welz

Intermediate

  • "welz" is male
  • "welz" has been banned

Posts: 497

Date of registration: Jun 19th 2016

Location: Leverkusen

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

27

Saturday, November 10th 2018, 9:15pm

Ich weiß ja nicht was ihr da macht, aber wenn er nicht abgeht. Schlagschrauber dran vorher Olfiltersteckkopfschlüssel auf den Filter drauf . Was ist da ein Problem. Da für bauste max den Grill aus.

schnell gesucht z.B
https://www.amazon.de/dp/B01LW9M0SK/ref=…9487&th=1&psc=1

This post has been edited 1 times, last edit by "welz" (Nov 10th 2018, 9:38pm)


Soulstorm77

Beginner

  • "Soulstorm77" is male
  • "Soulstorm77" started this thread

Posts: 37

Date of registration: Oct 13th 2018

Location: Weimar

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

28

Saturday, November 10th 2018, 9:48pm

Olfiltersteckkopfschlüssel haben wir leider nicht, dazu vorn den Ladeluftkühler usw demontiert damit mal alles eine Grundreinigung erfährt.
Ohne diese Gesamt-Demontage, Stoßstange ab usw.. kommt man an nix dran. An den Copen wurde scheinbar noch nie etas gemacht.

Mit den reinen Filterwechsel hast du natürlich recht und dieser Ölfiltersteckschlüssel uns mehr als geholfen. Deshalb morgen das Grobe lösen mit Schraubenzieher durchstechung ;).

welz

Intermediate

  • "welz" is male
  • "welz" has been banned

Posts: 497

Date of registration: Jun 19th 2016

Location: Leverkusen

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

29

Saturday, November 10th 2018, 10:34pm

was machste denn , wenn deine Schraubenziehertechnik nicht geht? Hoffe das geht gut.kaum platz da was dran zu drehen.

Die Aufsätze für die Filter gibs bei Hein Gericke und Polo billig- na denke bald baust den motor aus ^^

ach ja ich habe meine Kopfdichtung ja kaputt bei meinem, so 1700 Euro kostet das mal wieder. Kühler zu klein mein Sohn wollte die 200 machen.

This post has been edited 3 times, last edit by "welz" (Nov 10th 2018, 11:05pm)


Soulstorm77

Beginner

  • "Soulstorm77" is male
  • "Soulstorm77" started this thread

Posts: 37

Date of registration: Oct 13th 2018

Location: Weimar

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

30

Saturday, November 10th 2018, 10:49pm

Sollte es nicht funktionieren, wird der Schlüssel nachbestellt. Motor bleibt hoffentlich länger Intakt drin. Danke für den Tipp.