You are not logged in.

Soglio

Intermediate

  • "Soglio" is male
  • "Soglio" started this thread

Posts: 168

Date of registration: Oct 13th 2010

Location: Nürnberg

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

  • Send private message

1

Friday, April 6th 2012, 10:02am

Motor startet nicht

Ich kämpfe gerade mit folgendem Problem:

-Zündschlüssel drehen zum Starten, aber der Anlasser tut keinen Mucks
-N eingelegt und Kupplung durchgetreten, wies halt notwendig ist
-versuche dann, 10x plus zu starten, manchmal gehts dann, manchmal nicht
-manchmal hilft es, wenn ich mit etwas mehr Gewalt im Getriebe rühre, besonders den ersten reinhaue, dann in N gehe und starte

Zusatzinfos:
-Kontrolleuchten: nichts Ungewöhnliches
-Phänomen: tritt mal auf und mal nicht
-Batteriezustand: sehr gut
-normalerweise: Motor startet sofort (muss nie orgeln)
-seltsam: Kann das Problem nicht reproduzieren, also "Zufall"

Dieses Startverhalten ist natürlich Scheiße, weil ich nicht mehr sicher sein kann, dass ich mit dem Copen auch wieder wegkomme, wenn ich ihn mal abgestellt habe.

Tippe auf Anlasser, oder irgendeinen Kontakt zum Anlasser. Bin aber nur Fahrer, kein Schrauber - von technischen Dingen verstehe ich nichts.
Weiß jemand Rat?

Grüßle
Axel

  • "ClubmanGT" is male

Posts: 1,862

Date of registration: Apr 26th 2010

Location: Neuwied

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

2

Friday, April 6th 2012, 10:23am

RE: Motor startet nicht

Hi,
möglicherweise der Magnetschalter am Anlasser, wenn der Anlasser noch nicht mal "Klack" macht oder ein Kontaktproblem (korrodierte, angegammelte Kontakte zum Anlasser)
Ich denke, mit dem Getriebe hat das nichts zu tun....
Vielleicht rückt der Anlasser auch nicht mehr richtig aus und hat 'nen Schaden, Du hast ja geschrieben, der Wagen macht heulende Geräusche.....
Das wären jetzt meine ersten Vermutungen.


Bei manchen Autos hilft's wenn man mit Gefühl und einem Hammerstiel auf den Anlasser klopft.
Der sinnlichen Verführungen gibt's ihrer drei: Sex, Copenfahren und Banoffee-Pie :P

This post has been edited 1 times, last edit by "ClubmanGT" (Apr 6th 2012, 10:25am)


Soglio

Intermediate

  • "Soglio" is male
  • "Soglio" started this thread

Posts: 168

Date of registration: Oct 13th 2010

Location: Nürnberg

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

  • Send private message

3

Friday, April 6th 2012, 10:48am

RE: Motor startet nicht

Wow, danke für die schnelle Rückmeldung, clubmangt!

bei meinen C Kadett habe ich auch oft auf den Anlasser geklopft, jetzt erinnere ich mich, das probiere ich aus.

Hab ichs richtig verstanden: Wenn der Anlasser nicht richtig ausrückt, läuft der irgendwie mit und ich höre dann ein Heulen ... aber warum nur beim Gaswegnehmen? Wegen der Überlagerung durch die Motorgeräusche beim Gasgeben? Wärs besser, den Copen erst mal stehen zu lassen? Folgeschäden, die sich nicht nur auf den Anlasser erstrecken? Schei....!

  • "ClubmanGT" is male

Posts: 1,862

Date of registration: Apr 26th 2010

Location: Neuwied

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

4

Friday, April 6th 2012, 11:03am

RE: Motor startet nicht

Ich denke, beim Gas wegnehmen wird das Anlasserritzel "mitgeschleift" und das gibt dann diese Geräusche, kann mich auch täuschen, aber:

Stehen lassen ist m. E. die bessere Wahl.

Ich hatte solche Probleme (zum Glück [auf Holz klopf]) noch nicht bei meinem Copen.

Viel Erfolg bei der Fehlersuche,

Rüdiger
Der sinnlichen Verführungen gibt's ihrer drei: Sex, Copenfahren und Banoffee-Pie :P

Soglio

Intermediate

  • "Soglio" is male
  • "Soglio" started this thread

Posts: 168

Date of registration: Oct 13th 2010

Location: Nürnberg

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

  • Send private message

5

Friday, April 6th 2012, 11:06am

RE: Motor startet nicht

Jo Danke für die Hilfe!

Hab gerade in der Betriebsanleitung nachgeschaut, aber auf den Bildern ist der Anlasser nicht markiert. Wo sitzt der denn?

  • "ClubmanGT" is male

Posts: 1,862

Date of registration: Apr 26th 2010

Location: Neuwied

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

6

Friday, April 6th 2012, 11:13am

RE: Motor startet nicht

wenn Du die Haube öffnest, siehst Du ihn zwischen der Batterie und der schwarzen Motorabdeckung, etwas weiter untern, mit angebautem Magnetschalter.
Der sinnlichen Verführungen gibt's ihrer drei: Sex, Copenfahren und Banoffee-Pie :P

Soglio

Intermediate

  • "Soglio" is male
  • "Soglio" started this thread

Posts: 168

Date of registration: Oct 13th 2010

Location: Nürnberg

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

  • Send private message

7

Friday, April 6th 2012, 11:15am

RE: Motor startet nicht

Thanks! Und schöne Feiertage!
Axel