You are not logged in.

Dear Guest, to be able to fully use »forum.micro-roadster.de« with all functions, please register first. For registering please go to the registration page. In case you already registered, you can go directly to the login page.

Pascal

Professional

  • "Pascal" is male
  • "Pascal" started this thread

Posts: 659

Date of registration: Aug 19th 2019

Location: Unna

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 1.3 l (Linkslenker/LHD)

Copen-Modell (2): (noch) keinen / none (yet)

  • Send private message

1

Tuesday, February 10th 2009, 7:58am

geschlossene Themen

Mir ist gestern mal aufgefallen, dass im Bereich "Biete Privat" sehr viele geschlossene Themen existieren, die bereits geschlossen wurden.

Wäre es nicht sinnvoll diese zu löschen? Die Leute haben da ja bereits ihr Zeug verkauft.
Würde sich durch den gewonnenen Platz auch ein wenig das manchmal auftretende Geschwindigkeitsproblem eindämmen lassen?

Oder sollen diese Themen bis ins Nirvana bestehen bleiben? Bei den anderen Unterforen weiß ich ja nicht, welche Themen dort gelöscht werden können im Namen der Datenpflege...

Gruß

Pascal
(: 2020 erste Saison von MOMO, aber mehr Stehzeug als Fahrzeug (:

Scooty

Administrator

  • "Scooty" is male

Posts: 3,604

Date of registration: Jan 2nd 2006

Location: Troisdorf

Country: Deutschland

Copen-Modell (1): 660 ccm (Rechtslenker/RHD)

Copen-Modell (2): 1.3 l (Rechtslenker/RHD)

  • Send private message

2

Thursday, February 12th 2009, 8:38pm

RE: geschlossene Themen

Hallo Pascal,

die Anzahl der Beiträge hier im Forum und somit die Datenbankgröße an sich ist leider nicht der Grund für die manchmal auftretenden Geschwindigkeitsprobleme.
Die Datenbank ist derzeit nur 22MB groß, da in der Datenbank nur reine Texte gespeichert werden, Dateianhänge und Bilder liegen im normalen Dateisystem.
Die Geschwindigkeitsprobleme kommen eher vom Datenbankserver, der neben unserer Datenbank noch einige andere Datenbanken für andere Websites zur Verfügung stellt. Treibt also ein Benutzer Schindluder mit seiner Datenbank hat das Auswirkungen auf die Geschwindigkeit des gesamten Datenbankservers und somit auch auf unsere Datenbank. Dazu kommt, dass eine wirksame Kontrolle der Auslastung des Datenbankservers von unserem Provider (und in unserem Service-Paket) nicht vorgesehen ist.

Da wie gesagt die Datenbankgröße (=Anzahl der Beiträge) nicht das eigentliche Problem ist, wurden bisher auch keine geschlossenen/alten Beiträge gelöscht.

Viele Grüße,

Andreas